Kaffeefinder
Eignung
Stärke
Preiskategorie
Zertifizierung
Länder
Land auswählen...
Land auswählen...
Äthiopien
Australien
Brasilien
Ecuador
El Salvador
Guatemala
Hawaii
Indien
Indonesien
Jamaika
Kolumbien
Kolumbien
Kolumbien - Antioquia - Ciudad Bolivar
Mischung
Peru
Réunion
Ruanda
Thailand
Uganda
Service-Hotline
+49 6525 93111 zum Kontaktformular

Indien Perlbohne Robusta Direktimport Craigmore Estate ganze Bohne oder gemahlen Perlbohne / Rarität

Artikelnummer: 143930
Lieferzeit:
Verfügbarkeit: auf Lager
ab 7,25 
ab 2,90 / 100g
ab 0,21  / Tasse
Leeren
Eignung:
Stärke:
sehr kräftig
Herkunft:
Indien
Nuancen:
Gewürze, Kakao, Tabak
Würzig
Fruchtig
Beschreibung

Geschmacksprofil

Der Indien Perlbohne Robusta Kaffee von der Craigmore Estate Plantage besticht durch sein intensives und vollmundiges Aroma. Er bietet einen kräftigen Körper mit leicht nussigen und schokoladigen Noten, die durch eine dezente Säure abgerundet werden. Die einzigartige Perlbohne verleiht dem Kaffee eine besondere Geschmacksdimension, die sowohl Liebhaber kräftiger Kaffees als auch Genießer milderer Varianten anspricht.

Empfohlene Zubereitungsmethode

Siebträger

Diese Methode fördert die intensiven nussigen und schokoladigen Noten des Perlbohne Robusta und sorgt für einen kräftigen, cremigen Espresso mit einer reichen Crema.

Espressokocher

Der Espressokocher bringt die vollmundigen und erdigen Geschmacksnuancen zur Geltung und erzeugt einen starken, aromatischen Kaffee mit einer leicht rauchigen Note.

Vollautomat

Im Vollautomaten entfalten sich die ausgewogenen Aromen des Perlbohne Robusta optimal. Die nussigen und schokoladigen Noten bleiben erhalten, während die Maschine eine konstante Qualität und eine angenehme Crema sicherstellt.

Hochwertiger-Robusta-Kaffee-aus-Indien-Direkt-vom-Bauernhof-in-Ihre-Tasse

Herkunft & Anbau

Die Craigmore Estate Plantage liegt in den malerischen Western Ghats in Südindien, in der Region Coorg. Diese familiengeführte Plantage wird seit drei Generationen betrieben und ist bekannt für ihren nachhaltigen, biologischen Anbau. Die Kaffeepflanzen wachsen auf einer Höhe von 1100 Metern und profitieren von den idealen klimatischen Bedingungen und einem jährlichen Niederschlag von 152 cm.

Besonderheiten der Perlbohne

Die Perlbohne ist eine seltene und einzigartige Kaffeevarietät. Im Gegensatz zu normalen Kaffeebohnen, die paarweise in der Kaffeekirsche wachsen, entwickelt sich die Perlbohne alleine, was ihr eine rundliche Form verleiht. Diese besondere Struktur führt zu einer gleichmäßigeren Röstung und einer intensiveren Geschmacksentfaltung. Perlbohnen machen nur etwa 5-10% einer Kaffeeernte aus, wodurch sie eine begehrte Rarität sind. Ihr Geschmacksprofil ist oft komplexer und reicher, mit Noten von Süße, Fruchtigkeit sowie tiefen Schokoladen- und Gewürzaromen. Die sorgfältige Aussortierung und Verarbeitung dieser Bohnen tragen weiter zu ihrer Exklusivität bei. Diese Eigenschaften machen die Perlbohne zu einer Delikatesse für Kaffeekenner, die das Besondere und Hochwertige im Kaffee schätzen. Ihre seltene Verfügbarkeit und intensiven Aromen heben sie von gewöhnlichen Kaffeebohnen ab und bieten ein unvergleichliches Geschmackserlebnis

Indischer-Robusta-Kaffee-Direktimport-fuer-den-perfekten-Kaffeegenuss

Nachhaltigkeit & Qualität

Die Craigmore Plantage legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und den Schutz der Biodiversität. Der Kaffee wird im Schatten einheimischer Bäume wie Jackfrucht und Palisander angebaut. Diese Methoden tragen dazu bei, die Umwelt so wenig wie möglich zu belasten und die Vielfalt der Region zu bewahren. Wilde Elefanten und über 130 Vogelarten finden in diesem harmonischen Ökosystem ihren Lebensraum.

Ernte & Verarbeitung

Die Kaffeepflanzen und die sie umgebenden Bäume werden sorgfältig überwacht, um das perfekte Gleichgewicht zwischen Natur und Landwirtschaft zu gewährleisten. Die Ernte erfolgt von Hand, um nur die reifsten Kaffeekirschen auszuwählen. Danach werden die Bohnen in der Aufbereitungsanlage der Farm weiterverarbeitet und getrocknet.

Indischer-Robusta-Kaffee-Kraeftig-direkt-importiert

Philosophie & Engagement

Die Craigmore Estate Plantage erfüllt viele Fairtradestandards, auch ohne offizielle Zertifizierung. Alle Mitarbeiter sind ganzjährig beschäftigt, sozialversichert und haben Zugang zu medizinischer Versorgung. Die Plantage fördert die Gleichstellung der Geschlechter und bietet keine Diskriminierung aufgrund ethnischer Herkunft, Geschlecht, Religion oder politischer Zugehörigkeit. Die Initiative von Goldenmist, Peremboocolly und Craigmore setzt sich zudem für nachhaltige Entwicklung in den Bereichen Ökologie und Bildung ein, wobei die Förderung von Frauen ein integraler Bestandteil ist.

Robusta-Kaffeebohnen-aus-Indien-–-Direkter-Import-fuer-hoechste-Qualitaet Robusta-Kaffee-aus-Indien-–-Hochwertige-Bohnen-direkt-importiert. Indischer-Robusta-Kaffee-–-Direkt-vom-Erzeuger-fuer-intensiven-Genuss Indischer-Robusta-Kaffee-–-Direkt-vom-Erzeuger-reich-an-Aromen Indischer-Robusta-Kaffee-–-Kraeftig-direkt-importiert Direktimportierter-Robusta-Kaffee-aus-Indien-–-Intensiver-Geschmack-frische-Bohnen Direktimportierter-indischer-Robusta-Kaffee-–-Vollmundig-und-kraeftig Direkt-importierter-Robusta-Kaffee-aus-Indien-–-Intensiver-Geschmack-und-volles-Aroma Aromatischer-Robusta-Kaffee-aus-Indien-–-Direkt-vom-Produzenten-bezogen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Herkunft

Farm: Craigmore Estate
Lage der Farm: Indien, Coorg, Karnataka, Pollibetta, (Ausläufer der western Ghats)
Höhe: 1100 Meter
Niederschlag: 50 inches (152cm) / pro Jahr
Hektar: 20

Hersteller: Craigmore Estate
Herkunftsland: Indien
Lage: Coorg, Karnataka, Pollibetta, (Ausläufer der western Ghats)
Geo-Koordinaten:
Link Googlemaps: Zur Google Maps
Höhe: 1100 Meter
Kaffeefarmer:
Pflanze: Catimor
Verarbeitung: fully washed
Erntezeit: April - Juni
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

LMIV
  • Mikrobielle Eigenschaften: nicht vorhanden.
  • Hinweise zu Lagerung: Kühl (nicht im Kühlschrank lagern, so lang nicht in Vakuum o.ä. verpackt), Trocken, vor Luft und vor Licht geschützt
  • Haltbarkeit: ca. 12 Monate
Nährwertangaben: Röstkaffee ist nicht kennzeichnungspflichtig (EU-VO 1169/2011 Anhang V)
Allergene: Keine Allergene vorhanden (EU-VO 1169/2011 Anhang II)
Gentechnik: nicht vorhanden
Ochratoxin A: < 5 μg/kg (EG-VO 1881/2006 - Anhang - Abschnitt 2.2.4.
Stickstoff: nicht vorhanden
Sensible Verbraucher: Kinder und schwangere Frauen.
Frisch geröstet
kaffee-für-ihr-büro-mondo-del-caffe-trier-luxemburg-bitburg
spitzenkaffee-grundstein-wird-im-ursprung-gelegt-transport-der-gepflückten-kaffeekirschen
Kaffeebauern bei der Arbeit auf der Fazenda Campestre in Brasilien, die traditionelle Anbaumethoden anwenden